Datenschutzerklärung und Cookies

Datenschutz-Bestimmungen

§.1 Allgemeine Bestimmungen

  1.  Der Datenadministrator ist der Verkäufer: AMBER-RING Stanisław Całka mit Sitz in Otwock (05-400), Ul. Zosi 18, mit NIP-Nummer: PL8261141927 und REGON-Nummer: 710510065, E-Mail: calka@amber-ring.pl, Telefonnummer: +48 227882313. Der Datenschutz erfolgt gemäß den Anforderungen des allgemein geltenden Rechts und deren Speicherung findet auf gesicherten Servern statt.
  2. Der Begriff “DSGVO” bedeutet die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Datenverkehr sowie die Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG.
  3. Wir respektieren das Recht auf Privatsphäre und kümmern uns um die Sicherheit der Kundendaten. Zu diesem Zweck wird ein sicheres Kommunikationsverschlüsselungsprotokoll (SSL) verwendet.
  4. Die in den Formularen angegebenen persönlichen Daten des Kunden werden vertraulich behandelt und sind für Unbefugte nicht sichtbar.

§2. Datenadministrator

  1. Der Verkäufer ist der Administrator der Daten seiner Kunden. Der Verkäufer verarbeitet Kundendaten wie: Name, Nachname, Wohnsitz oder Geschäftsadresse, Lieferadresse, falls abweichend von Geschäft, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse sowie Firmenname, Adresse und Steueridentifikationsnummer.
  2. Die personenbezogenen Daten des Kunden werden vom Verkäufer verarbeitet: a) gemäß den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten , b) gemäß den umgesetzten Datenschutzbestimmungen , c) in dem Umfang und Zweck, der zum Abschluss eines Kaufvertrags erforderlich ist, und der korrekten Implementierung der elektronisch erbrachten Dienstleistungen , d) in dem Umfang und dem Zweck, die zur Erfüllung berechtigter Interessen (rechtlich gerechtfertigte Zwecke) erforderlich sind, und die Verarbeitung verletzt nicht die Rechte und Freiheiten der betroffenen Person.
  3. Personenbezogene Daten, die der Kunde im Kontoerstellungsformular oder im Bestellformular angibt, werden auf der Rechnung (falls vorhanden), dem Transportdokument (falls vorhanden), einer möglichen Einreichung von Beschwerden und in den Satz der veröffentlichten Dokumente (falls es sich um eine Rechnung handelt) angegeben ) verarbeitet werden, um die Bestellung des Kunden, die Lieferung (falls erforderlich) und die Einhaltung der Anforderungen für die Registrierung wirtschaftlicher Ereignisse (Buchhaltung) auszuführen. Sie können auch zur Verfolgung des berechtigten Interesses des Unternehmens als Verfolgung von Ansprüchen für den Geschäftsbetrieb – Inkasso – verarbeitet werden.
  4. Wir behalten uns das Recht vor, die personenbezogenen Daten des Kunden nach Widerruf der Einwilligung nur insoweit zu verarbeiten, als wir vor einem Gericht Ansprüche geltend machen müssen oder wenn nationale oder EU-Vorschriften oder internationales Recht uns zur Vorratsdatenspeicherung verpflichten.
  5. Der Verkäufer hat das Recht, die personenbezogenen Daten und sonstigen Daten des Kunden an nach geltendem Recht autorisierte Stellen (z. B. Strafverfolgungsbehörden) weiterzugeben.
  6. Die Löschung personenbezogener Daten kann durch Widerruf der Einwilligung oder Einlegung eines rechtlich zulässigen Widerspruchs gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgen.
  7. Der Verkäufer gibt personenbezogene Daten nicht an andere als die nach geltendem Recht zugelassenen Personen weiter.
  8. Der Zugriff auf die personenbezogenen Daten des Kunden steht nur dem Verkäufer und der Buchhaltungsstelle (sofern es sich um eine Rechnung handelt) zur Verfügung, mit der der Vertrag im für die Erbringung von Buchhaltungsdienstleistungen erforderlichen Umfang unterzeichnet wurde.
  9. Die personenbezogenen Daten des Kunden werden nicht in ein Drittland übertragen
  10. Die in Papierdokumenten (Rechnung) enthaltenen personenbezogenen Daten des Kunden werden ab dem Ende des Kalenderjahres, in dem die Rechnung ausgestellt und in IT-Systemen gespeichert wurde, 5 Jahre lang streng gespeichert, es sei denn, der Kunde übt sein Recht aus persönliche Daten zu löschen.
  11. Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Abs. 1 lit. b DSGVO – die Notwendigkeit, den Vertrag zu erfüllen, an dem die betroffene Person beteiligt ist, art. 6 Klausel 1 lit. c DSGVO – Notwendigkeit, eine gesetzliche Verpflichtung zur Aufrechterhaltung der vom Steuergesetz geforderten Unterlagen zu erfüllen , Art. 6 Klausel 1 lit. f DSGVO – Unabdingbarkeit, um das berechtigte Interesse des Unternehmens als Verfolgung von Ansprüchen für den Geschäftsbetrieb zu verfolgen
  12. Jede betroffene Person hat das Recht, auf Daten zuzugreifen, die Verarbeitung zu korrigieren, zu löschen oder einzuschränken, das Recht zu widersprechen, das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.
  13. Der Kontakt mit der Person, die die Verarbeitung personenbezogener Daten in der Organisation des Dienstleisters überwacht, ist per E-Mail unter calka@amber-ring.pl möglich

§3. Dateien Cookies

  1. Die Website amber-ring.pl verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die vom Webserver gesendet und von der Browser-Computersoftware gespeichert werden. Wenn der Browser erneut eine Verbindung zur Site herstellt, erkennt die Site den Gerätetyp, mit dem der Benutzer eine Verbindung herstellt. Mit den Parametern können die darin enthaltenen Informationen nur auf dem Server gelesen werden, auf dem sie erstellt wurden. Cookies erleichtern daher die Nutzung zuvor besuchter Websites. Die gesammelten Informationen beziehen sich auf die IP-Adresse, den verwendeten Browsertyp, die Sprache, den Betriebssystemtyp, den Internetdienstanbieter, Zeit- und Datumsinformationen, den Ort und die Informationen, die über das Kontaktformular an die Website gesendet werden.
  2. Die gesammelten Daten werden verwendet, um zu überwachen und zu überprüfen, wie Benutzer unsere Websites verwenden, um die Funktionsweise der Website durch eine effizientere und problemlosere Navigation zu verbessern. Wir überwachen Benutzerinformationen mit dem Google Analitics- Tool , das das Nutzerverhalten auf der Website aufzeichnet. Cookies identifizieren den Benutzer, wodurch er den Inhalt der von ihm verwendeten Website an seine Bedürfnisse anpassen kann. Indem er sich an seine Vorlieben erinnert, kann er auf ihn zugeschnittene Anzeigen anpassen. Wir verwenden Cookies , um den höchsten Komfort unserer Website zu gewährleisten, und die gesammelten Daten werden nur innerhalb des Unternehmens AMBER-RING Stanisław Całka zur Optimierung des Betriebs verwendet.
  3. Wir verwenden die folgenden Cookies auf unserer Website : a) „notwendig“ Cookies , so dass die Nutzung der Dienste auf der Website, zB Authentifizierung Cookies für Dienste verwendet , die auf der Website eine Authentifizierung erfordern; b) Cookies, die zur Gewährleistung der Sicherheit verwendet werden, z. B. zur Aufdeckung von Betrug im Bereich der Authentifizierung auf der Website; c) “Leistungs” -Cookies , die das Sammeln von Informationen über die Nutzung von Webseiten ermöglichen; d) “funktionale” Cookies , die das “Erinnern” an die vom Benutzer ausgewählten Einstellungen und das Personalisieren der Benutzeroberfläche ermöglichen, z. B. in Bezug auf die Sprache oder Region der Herkunft des Benutzers, die Schriftgröße, das Erscheinungsbild der Website usw.;
  4. Der Kunde kann die Option zum Sammeln von Cookies jederzeit deaktivieren oder wiederherstellen, indem er die Einstellungen im Webbrowser ändert. Anweisungen zur Cookie- Verwaltung finden Sie auf der Website.

By poznać ceny hurtowe, wpisz hasło. Jeśli nie znasz hasła wypełnij formularz lub wyślij nam zapytanie na adres mailowy: calka@amber-ring.pl

To find out wholesale prices please enter the password. If you do not know the password fill in the form or send us an inquiry to the e-mail address: calka@amber-ring.pl

Für unsere Preise im Großhandel geben Sie bitte Ihr Passwort ein. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken Sie uns eine Anfrage an folgende Adresse: calka@amber-ring.pl

0